5. Roadshow in Basel

Donnerstag, 5. September 2024, 18.00-21.30 h

In den abendlichen ROADSHOWS an einem der Prognos-Standorte soll der fachliche und persönlich Austausch zwischen derzeitigen und ehemaligen Mitarbeitenden der Prognos AG aufrechterhalten und intensiviert werden. Damit möchte der FREUNDESKREIS zur gegenseitigen Bereicherung zwischen Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Interessen und Berufserfahrungen beitragen, die eine intensive und inspirierende Zeit bei der Prognos erlebt haben.

Die Roadshow richtet sich an die Mitglieder des FREUNDESKREISES Prognos, aber auch an alle ehemaligen und aktuell aktiven Mitarbeitenden der Prognos AG – der Vorstand des FREUNDESKREISES freut sich auf ein Treffen mit möglichst vielen ehemaligen Kolleginnen und Kollegen sowie aktuell aktiven Prognos-Mitarbeitenden.

Programm

Ort: Basel Lokal wird noch bekannt gegeben
Datum: Do 5. September 2024
Programm: 17:30-18:00 h Eintreffen der Teilnehmer, Begrüssungs-Umtrunk
18:15-19:15 h

 

 

Kurzreferate zweier Ehemaliger der Prognos, zu Themen aus ihrem aktuellen Arbeitsumfeld:

Reinhard Schullerus (Prognos Basel 1990-1994, selbständiger Berater im Bereich Supply Chain Management/ Logistik; von 1994-2023 bei Kühne & Nagel in Schindellegi (CH), seit 2014 als deren Leiter der weltweiten Vertriebsorganisation, siehe sein CV) zum Thema “Navigation in unsicheren Zeiten: Die Post-Covid-Entwicklung der globalen Logistik”.

Michael Steiner (Prognos Basel 2000-2013, zuletzt Senior Partner und Leiter des Bereichs Gesundheit & Soziales; seit 2018 zuständig für die Gemeinsame Versorgungsplanung der Kantone Basel-Landschaft und Basel-Stadt (aktuell: Leiter der Abteilung Spitäler beim Kanton Basel-Landschaft, siehe sein CV) zum Thema “Gemeinsame Spitalplanung der beider Basel Halbkantone – Fluch und Segen?”

19:45-ca. 21.30 h Gemütliches Nachtessen in einem nahegelegenen Restaurant (wird noch bekannt gegeben